Login

Absolventen


Schulung der Sinne im Weingut JoSe

Die 2AALW besichtigte am 5. Mai 2017 das Weingut JoSe in Furth bei Göttweig.
Herr Josef Senftenlechner zeigte in den Weingärten die unterschiedlichen Stadien der Rebstöcke.

Zipfer Zapfmaster Bundesfinale

Im oberösterreichischen Zipf wurden am 26. und 27. April 2017 die Bundessieger im Zapfmaster Bundesfinale ermittelt.

Umwelt.Wissen.Schule und CO2-Ampel

Das SZE ist als Ökolog Schule nun auch dem Umwelt.Wissen-Netzwerk beigetreten.

5 o'coffee im SZE

Am 27. April 2017 veranstaltete die 2AF des SZE im Rahmen der „Wirtschaftswerkstatt“ eine Vernissage, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre kunstvoll gestalteten Bilder und selbstgemachten Kaffeekreationen präsentierten.

Glückwunsch zu DELF B1

Wir haben eine E-Mail von der Prüfungsstelle erhalten - alle 10 B1-Kandidatinnen haben DELF bestanden.

Wir gratulieren!

Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) - Anmeldung

Ab Herbst 2017 startet der neue Lehrgang Fachsozialbetreuer/Fachsozialbetreuerin-Altenarbeit/Behindertenarbeit
(inkludiert ist der Pflegeassistent/die Pflegeassistentin).

Anmeldung ab sofort im Sekretariat.
Bürozeiten: Mo. - Fr. von 8 bis 14 Uhr, Tel.: +43 2742 36 15 15

Open Space Konferenz - Die Zukunft ist besser als ihr Ruf

Überall hören wir von Krisen, negative Schlagzeilen schüren Verunsicherung. Wie reagiert man darauf? Augen zu, Ohren zu? Oder lieber Ärmel aufkrempeln und was tun?

#4B Nicht pennen – Müll trennen!

Wir, als Schüler und Schülerinnen der 4B, haben uns das Ziel gesetzt, die Schule nachhaltiger zu gestalten. Ein wichtiges Thema dabei ist Abfall. „Der beste Abfall ist der, der gar nicht entsteht.“ Darum steht die Abfall-Vermeidung an erster Stelle.

Stopp Littering 2017

Am 31. März 2017 sammelten die 1SFA, 1SFB und die EWF ca. 3 Stunden lang rund um unsere Schule Müll. Diese Aktion wurde von der Stadt St. Pölten unterstützt.

Klimaneutrale Heißgetränkeversorgung

Die Kaffeeautomaten im SZE St. Pölten werden von der Firma HEOS-Heißgetränke betreut. Durch den Verkauf von GOFAIR-Produkten wird das Humusaufbauprojekt der Ökoregion Kaindorf in der Steiermark unterstützt.

Wie funktioniert das?

Humus bindet CO2 im Boden.